Corona - Infos vom Verein - bitte hier klicken!
TuS Fußball Jugend – Familienfest und Jugendturnier

Zusammen mit dem Globus Baumarkt in Hofheim, der dieses Jahr 40 jähriges bestehen feiert, lädt der TuS Niederjosbach zum großen Familienfest und Jugendturnier ein.

Neben dem sportlichen Treiben mit F- du E-Jugendspielen auf dem Platz warten viele Attraktionen wie Fußball-Speedmessung, Glücksrad oder Kinderschminken.

Für Getränke sorgt der Bierwagen mit kühlen Getränken und für Essen sorgt der Grill inkl. Pommesstation, ein Kuchenbüffet sowie ein Eiswagen bei erwartet warmen Temperaturen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.

TuS Fußball – Danksagungen und Ausblick 2022/2023

Der Vorstand bedankt sich bei allen Spielern der Senioren, bei den Trainern Krebs, Boscarino und Maisch, bei allen Betreuern und Spielausschuss, beim Wirtschaftsausschuss und allen Helfern, mit denen ein solcher Trainings- und Spielbetrieb sowie Veranstaltungen nicht möglich wären.

Ein entsprechendes „Helferfest“ für alle ist derzeit in Planung und geht ggf. mit der Saisonauftaktfeier überein.

Vielen Dank auch an Ute und Thomas Will mit Team für die große Unterstützung im ganzen Jahr sowie den schönen Saisonabschluss im Landgasthaus Kastanienhof. Die Einladung zu Schnitzel und Salat wurden von Spielern, Betreuern und Helfer inkl. Partnerinnen dankend angenommen. Auch bedanken möchten wir uns bei Stefan Sauer von der Bitburger Brauerei, der das Bier dazu beisteuerte.

Der Rundenbeginn ist für Anfang August geplant, so dass wenig Zeit für Pause und Vorbereitung bleibt. Auch ein Spielbetrieb in den Ferien stellt den TuS bereits jetzt vor Herausforderungen.

Gemeinsam feierten Spieler, Trainer, Betreuer und Partner:innen im Landgasthaus den Abschluss

TuS II – Saisonfazit und fragliche Zukunft

Trotz vieler Abstellungen an die erste Mannschaft konnte die Mannschaft von Trainer Jürgen Maisch eine gute Vorrunde aufweisen und man konnte einige Zeit vom Aufstieg in die Kreisliga C träumen. Leider war im Laufe der Saison die Luft mehr und mehr raus. Eine Trainingsbeteiligung von durchschnittlich 4 Spielern ist selbst in der Kreisliga D zu wenig.

So wurde die gute Ausgangslage nach und nach verspielt und in der Rückrunde erreichte die Mannschaft einen 6. Tabellenplatz. Am Ende der Saison ist man auf einem 4. Platz von 10 Mannschaften in der Kreisliga D Gruppe 2. Nach einem vom Kapitän Rehman Zafar initiierten Gespräch letzten Sonntag zwischen Mannschaft, Trainer und Vorstand  ist derzeit ungewiss, ob eine zweite Mannschaft in der kommenden Saison spielen wird.

Am 26.06.2022 um 11 Uhr trifft sich die Mannschaft auf dem Sportplatz in Niederjosbach um zu besprechen, ob du wie es weitergehen kann. Der Verein und Vorstand hat ein starkes Interesse, eine zweite Mannschaft zu stellen, der Ball liegt aber im Feld der potenziellen Spieler. Es wird jeder Spieler für eine lange Saison benötigt. Wer also Interesse hat kann sich gerne der Truppe anschließen.

ältere Einträge »