WIR STELLEN VOR – DIE JUNGS VOM LOCHBERG!

+  HEUTE IN FOLGE 6: Stefan Heinz

Stefan

Es wird Zeit mit der nächsten Vorstellung. Diesmal mit einem Urgestein! Stefan Heinz wurde quasi noch in Mamas Bauch beim TuS angemeldet und durfte diesen per Vertrag nie mehr verlassen. Leider weilt er momentan im Urlaub, denn dadurch das Stefan so vielseitig einsetzbar ist, würde er bei der momentanen Personalnot dem Team sicher helfen können. Noch dazu hat er in dieser Saison den Part des 11m Schützen übernommen und dabei alle seine sieben Versuche versenkt. Außerdem traf er noch zwei Mal aus dem Spiel heraus, hat somit insgesamt 9 Treffer erzielt, keine allzu schlecht Quote, wenn man bedenkt, dass Stefan meist eher defensiv eingesetzt wird! Wir wünschen Stefan für den Rest der Saison alles Gute und nun viel Spaß mit seinen Antworten:

SPITZNAME:
Stefan

BEIM TUS SEIT:
Geburt

VORHERIGE VEREINE:
keine

WARUM ZUM TUS:
kürzester Weg von zu Hause aus

LIEBLINGSPOSITION:
Hauptsache auf dem Feld

ZIELE FÜR DIE SAISON 2016/17:
frei von Strafen bleiben

DAS IST NACH DEM TUS DER BESTE VEREIN IN DEUTSCHLAND:
FC Bitsch (Schweiz)

WENN DER TUS EUROPAPOKAL SPIELEN WÜRDE, GEGEN WEN WÜRDEST DU GERNE ANTRETEN UND WARUM:
SFD Schwanheim 2 ( vorletzter der Kreisklasse D Saison 2015/16 Saison, also gute Chancen weiterzukommen )

DIESE AKTION BEIM TUS BLEIBT FÜR IMMER HÄNGEN:/
heraushängender Hoden von Stefan Sauer im Bikini bei der Miss Niederjosbach Wahl

DER BESTE FUßBALLER AUF DEM PLANETEN IST:
Jay Jay Okocha

HOBBIES HABE ICH AUßER FUßBALL NOCH FOLGENDE.
Schach, Tischtennis

DAS GEHT:
Süßgespritzter

DAS GEHT GAR NICHT:
Sauergespritzter

EINEN ORDEN WÜRDE ICH VERLEIHEN AN:
Peter Heinz

WARUM?:
Bester Koch im Clubheim ( also der Welt )

LIEBLINGSSPRUCH/ZITAT:
„Lebbe geht weider!“