Corona - Infos vom Verein - bitte hier klicken!
TuS – Spendenaktion erfolgreich gestartet

Die am Sonntag 06.03.2022 gestartete Spendenaktion für die Ukraine ist ein voller Erfolg!
Und das freut uns ganz besonders!

So kamen rund 100 Gäste bei kühlen Temperaturen aber Sonnenschein auf den Lochberg und die Spendenbereitschaft war grandios.

Wir bedanken uns für die Kuchenspenden und natürlich an die vielen Spenderinnen und Spender.

Im nächsten Heimspiel am 20.03.2022 ab 13 Uhr wiederholen wir die Aktion.
Der Betrag geht anschließend an die Nothilfe Ukraine über die Aktion Deutschland hilft.

Wir würden uns erneut über eine große Beteiligung sehr freuen.

Selfmade Spendenbox
Jahreshauptversammlung 2021 und Ehrung von Heinz Brückner

Im Vereinsheim am Lochberg fand am Freitag, 24.9. die Jahreshauptversammlung des TuS 1890 Niederjosbach statt. In diesem Jahr stand wieder die Wahl des Vorstandes an. Die anwesenden Mitglieder bestätigten per Wahl alle Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern. Ein Zeichen der grundsätzlichen Zufriedenheit mit der Arbeit des Vorstandes auch in den ungewöhnlichen Zeiten der Coronapandemie. Dennoch brachten alle Vorstandsmitglieder den Wunsch zum Ausdruck, dass weitere Mitglieder die Vereinsarbeit unterstützen mögen, dies ist durchaus auch Projektbezogen möglich, ohne gleich in ein Amt gewählt worden zu sein. Interessenten dürfen sich jederzeit gerne melden.

Ein besonderer Höhepunkt des Abends waren die Ehrung und die Glückwünsche für Heinz Brückner, den alten und neuen Vereinsvorsitzenden, der seit inzwischen 30 Jahren die Geschicke des TuS lenkt und viele Projekte und Entwicklungen maßgeblich mitbestimmt hat. Als Anerkennung für diese Leistung erhielten er und seine Frau von der Leichtathletikabteilung Urkunden über den ersten Platz im Ausdauer- und Vielwettkampf der offenen Wertungsklasse.

Ein Präsentkorb für Heinz Brückner als kleine Anerkennung für seine großartige Leistung
Sport ab 19. August

Die hessische Landesregierung hat ab dem 19.8. neue Beschlüsse umgesetzt,
die auch den Sportbetrieb bereffen und sich nach dem neuen Eskalationskonzept richten.
Aktuelle Informationen gibt es auf folgenden Webseiten:
Corona-Seiten des Landessportbundes Hessen
Corona-Seiten der Hessischen Landesregierung
Corona-Seiten des Main-Taunus-Kreises
und gegebenenfalls unter den einzelen Abteilungen.

Ab Donnerstag, 19.8.2021 gilt aufgrund der aktuellen Inzidenzen im MTK bis auf Weiteres,
dass der Sport in Innenräumen nur noch für geimpfte, genesene und getestete Personen gestattet ist
– d.h. wir müssen die Negativnachweise aller Trainer, Helfer und Sportler/innen kontrollieren.

Wir wünschen allen viel Spaß beim Sport und bleibt weiter fit & gesund!

ältere Einträge »